Einsätze

  • Hamburg, 29.07.2018

    Absicherung des Iron Man in Hamburg

    Zum zweiten Mal war der Ironman in Hamburg zu Gast. Auch wenn das Schwimmen in der Alster wegen Blaualgen ausfiel ist es die wohl härteste Sportveranstaltung der Welt. Bei Temperaturen um die 30 Grad nicht nur für die Sportler eine Belastungsprobe.mehr

  • 09.06.2018

    Beleuchtungseinsatz nach LKW-Unfall auf der A24

    Ein am Freitag an der Anschlussstelle Talkau umgekippter und in Brand geratener LKW hatte nicht nur eine Vollsperrung der Autobahn 24 zur Folge. Er führte auch zu einem nächtlichen Einsatz vom Technischen Hilfswerk.mehr


  • Lübeck, 16.05.2018

    Großflächiger Stromausfall in und um Lübeck

    Am Mittwoch kam es in Lübeck und Umgebung für mehrere Stunden zu einem weitreichenden Stromausfall. Feuerwehren und auch das Technische Hilfswerk wurden in Alarmbereitschaft versetzt. Notstromaggregate vom THW können in solchen Notfällen wichtige Stellen mit Energie versorgen.mehr


  • Oststeinbek, 15.05.2018

    Unwettereinsatz in Oststeinbek

    Ein kurzes, aber heftiges Unwetter zog am Nachmittag von Christi Himmelfahrt über den südlichen Kreis Stormarn. Besonders stark betroffen war die Ortschaft Oststeinbek. Bis zum nächsten Morgen beseitigten Hunderte Einsatzkräfte von THW und Feuerwehr die Schäden.mehr


  • Hamburg, 29.04.2018

    Absicherung des Hamburg Marathon

    Am Sonntag fand in Hamburg die mittlerweile 33. Auflage des Marathons durch die Hansestadt statt. Über 33.000 Läufer nahmen teil. Abgesichert wurde die Veranstaltung unter anderem durch knapp 100 THW-Kräfte aus Ahrensburg, Bad Oldesloe, Hamburg-Bergedorf, Lüneburg, Mölln und Stade.mehr


  • mollhagen, 10.04.2018

    Absicherung der Stormarn Raylle

    Schnelle Autos. Vier Disziplinen. Das ist die alljährliche Stormarn Rallye des MSC Trittau. Mit dabei: Das Technische Hilfswerk.mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Aktuelle Gefahrenlage: